Drucken

TTC Bad Imnau II - TTC Stein U18 6:1

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Als äußerst mutig darf man die neu gegründete Jugendmannschaft des TTC Stein bezeichnen. Tritt sie mit 12- bzw. 13-jährigen Schülern in einer Klasse an, in welcher auch 17-Jährige an die Platte gehen.

Alle 4 Schüler spielen erst seit 3- 10 Monate Tischtennis, doch allesamt freuten sich auf ihr erstes Punktspiel. Sie trafen dabei auf bereits mehrere Jahre spielende deutlich ältere Tischtennisspieler aus Bad Imnau und unterlagen folgerichtig deutlich mit 1:6. Doch man sah keine enttäuschten Gesichter, im Gegenteil, alle Kinder waren begeistert und angetan von dieser noch nicht bekannten Wettkampfatmosphäre und dem Spiel gegen bislang unbekannte Gegner. Am kommenden Wochenende werden diese Kinder am Samstag wieder 2 Rundenspiele und am Sonntag ein Sichtungsturnier in Betzingen bestreiten.

Für den TTC Stein traten an die Platten: Robin Klotz, David Barth, Marcel Grimm und Robin Waldmann welcher auch den Ehrenpunkt für den TTC Stein beisteuerte.